Kleinanzeiger
Die neueste Anzeige: Zimmer in Schrambach zu vermieten Zimmer in Schrambach (zwischen Brixen u. Klausen) zu vermieten. Tel. 3474546100 Klicks: 65 Details
Vorhergehende Ausgaben
Aktuelle Ausgabe

News

Loading
17.07.2019

Katholische Jungschar Südtirol

2019-07-17-bild-1

Die Katholische Jungschar Südtirols legt Wert auf Kompetenz und bot im heurigen Arbeitsjahr 19 Kurse für die Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter an. Das Weiterbildungsangebot wurde von rund 450 Ehrenamtlichen besucht.

Die Jungschar ist mit über 300 Ortsgruppen die größte Kinderorganisation Südtirols, die sich mit der außerschulischen kirchlichen Arbeit mit Kindern im Alter von 8 bis 13 Jahren beschäftigt. Um die 1.900 Jugendliche und Erwachsene betreuen und begleiten die Kinder in den Gruppenstunden ehrenamtlich. „Uns ist es wichtig, dass die Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter einen sicheren und kompetenten Umgang mit Kindern haben. Aus diesem Grund bieten wir ein vielfältiges Weiterbildungsangebot an, welches von vielen Ehrenamtlichen angenommen wird“, so Alexandra Felderer, 3. Vorsitzende der Katholischen Jungschar Südtirols.

Über 450 Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter haben von Oktober bis Mai an einem oder mehreren Kursen teilgenommen und konnten hilfreiche Tipps und Inputs für ihre Arbeit mit den Kindern und auch für sie persönlich mitnehmen. Insgesamt haben im Arbeitsjahr 2018/2019 19 Kurse stattgefunden. Das Weiterbildungsangebot und die Inhalte der Kurse sind sehr vielfältig. Neben den Klassikern wie den Vorbereitungskursen, den Grundschulungen und das „DinXDo“ Werkstattseminar 2.0 wurden auch weitere Kurse zu den Themen Sternsingen, Pädagogik, regionale Lagerküche, Spielpädagogik, Tod und Trauer, Minis, kindgerechte Räume und zum Glauben angeboten. Als Kursorte wurden vor allem die Jungscharhäuser Nobls und San Lugano sowie das Jugendhaus Hahnebaum gewählt.

Lena Wenger, Gruppenleiterin aus Bozen, nahm dieses Jahr zum ersten Mal bei mehreren Jungscharkursen teil und kehrte mit vielen neuen Eindrücken zurück: „Durch die Jungschar-Kurse habe ich erfahren, was die Jungschar alles bietet und welche Angebote wir als Ortsgruppe nutzen können. Ich habe sehr viel gelernt und hatte viel Spaß. Die Kurse, die Gemeinschaft und das Gelernte gaben mir Motivation und Energie. Ich kann allen die Kurse empfehlen und werde selbst noch bei einigen teilnehmen.“zurück
Artikel zu diesem Themenkreis
Bäuerin aus Überzeugung werden (Breaking News, 19.07.19) "Codice Rosso" (Breaking News, 18.07.19) Priester Willi Fusaro verstorben (Breaking News, 18.07.19) Anti-Gewalt-Training ausbauen (Breaking News, 18.07.19) 15.000 leerstehende Wohnungen in Südtirol (Breaking News, 18.07.19) Neuer Landesbeirat für Integration (Breaking News, 17.07.19) Für eine jugendfreundliche Stadt (Breaking News, 17.07.19) 3,4 Milliarden für den persönlichen Wohntraum (Breaking News, 17.07.19) Über 26 Meter Haarspenden (Breaking News, 16.07.19) Priester Hubert Rabensteiner verstorben (Breaking News, 16.07.19) Missionaretreffen 2019 (Breaking News, 15.07.19) MIt 9 Euro ein Menschenleben sichern (Breaking News, 12.07.19) DZE vorgestellt (Breaking News, 12.07.19) Vereinigung der Zivilinvaliden knackt 6000-Mitglieder-Marke (Breaking News, 11.07.19) Senioren feiern gemeinsam in Rodeneck (Breaking News, 10.07.19) Seniorenbetreuung im Wandel (Breaking News, 10.07.19) Aktion Sternsingen: Neuer Spendenrekord (Breaking News, 10.07.19) Abwanderung führt zu Engpässen (Breaking News, 09.07.19) Eintragungspflicht für Privatzimmervermieter/innen (Breaking News, 08.07.19) ProNepal Benefizveranstaltung (Breaking News, 05.07.19) zebra. Sommerausgabe: Ab ins Grüne! (Breaking News, 05.07.19) Gewalt gegen Frauen (Breaking News, 04.07.19) Ausbildung für PflegehelferInnen (Breaking News, 04.07.19) Geburtenrate: Historischer Tiefstand (Breaking News, 04.07.19) "Mehr Sichtbarkeit für Frauen" (Breaking News, 04.07.19)
BRIXNER – Unabhängige Monatszeitschrift für Brixen und Umgebung – Brennerstraße 28 – I-39042 Brixen
Tel. Redaktion: +39 0472 060200 – Tel. Werbung +39 0472 060212 – Fax +39 0472 060201