Kleinanzeiger
Die neueste Anzeige: ... Verwaltungsmitarbeiter/in Für unser Büro in Wiesen/Sterzing such wir VERWALTUNGSMITARBEITER/IN mit ... Klicks: 57 Details
Vorhergehende Ausgaben
Aktuelle Ausgabe

News

Loading
04.07.2019

Abendmittelschule für Erwachsene

...
Erwachsene ohne gültigen Schulabschluss können in fünf zentralen Orten über den Besuch der Abendschule in deutscher Sprache den Mittelschulabschluss erwerben.
An fünf zentralen Orten des Landes, nämlich in Bozen, Brixen, Bruneck, Mals und Meran ist es im kommenden Schuljahr 2019/20 wieder möglich, die Abendmittelschule zu besuchen. Die Kurse dienen dazu, die Teilnehmerinnen auf die staatliche Abschlussprüfung der Sekundarstufe 1. Grades (Mittelschule) vorzubereiten. Anmeldungen werden bis zum 15. Juli 2019 in den Mittelschulen "Josef von Aufschnaiter" in Bozen, "Michael Pacher" in Brixen, "Dr. Josef Röd" in Bruneck, "Carl Wolf" in Meran sowie an der Mittelschule Mals entgegengenommen.
Der Unterricht findet in der Regel von Anfang September bis Mitte Juni täglich am Abend zwischen 18 und 21 Uhr statt, wobei die Fächer Deutsch/Geschichte/Geografie, Italienisch, Englisch und Mathematik/Naturkunde unterrichtet werden. Die Mittelschul-Abschlussprüfung findet zeitgleich mit der in den Regelschulen ab Mitte Juni 2020 statt.
Voraussetzung für den Besuch der Abendmittelschule an den deutschen Schulen ist die Kenntnis der deutschen Sprache auf A2-Niveau. Weiters muss für die Zulassung zur Abschlussprüfung eine Anwesenheit von mindestens 75 Prozent der Unterrichtszeit vorgewiesen werden.
Gedacht sind die Kurse für alle Erwachsenen, auch Migrantinnen, ohne gültigen Schulabschluss, die sich weiterbilden und so ihre Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt verbessern möchten. Der Besuch der Abendmittelschule sowie die Teilnahme an der Abschlussprüfung ist kostenlos. Nähere Informationen und Einschreibeformulare finden sich auch auf den Websites der genannten Schulen.
(Autor: LPA)
zurück
Artikel zu diesem Themenkreis
Anerkennung neuer Studientitel (Breaking News, 18.07.19) Uni Innsbruck sorgt für Durchblick (Breaking News, 17.07.19) Eurac Research: Summer School (Breaking News, 17.07.19) 2. Sommerakademie Gröden (Breaking News, 16.07.19) Jugendanwältin bei Landesrat Achammer (Breaking News, 16.07.19) Mehrsprachige Schule- Gesetzentwurf abgelehnt (Breaking News, 16.07.19) Sommerakademie der Mittelschule (Breaking News, 15.07.19) unibz hat ihr erstes Spin-off (Breaking News, 12.07.19) Mehrsprachige Schule kommt in die erste Kommission (Breaking News, 11.07.19) Online-Stellenwahl Fazit (Breaking News, 11.07.19) Zweisprachigkeitsprüfung: Kompakt-Info am 11. Juli (Breaking News, 10.07.19) Gesunde Ernährung für Schulkinder: Nachhaltigkeit im Fokus (Breaking News, 09.07.19) Euregio- Jugendliche lernen die EU kennen (Breaking News, 08.07.19) VHS Südtirol: Das neue Kursprogramm (Breaking News, 08.07.19) Schulende: Bildungslandesräte ziehen Bilanz (Breaking News, 08.07.19) Visionslose Bildungspolitik (Breaking News, 05.07.19) Mit SPID und EEVE zum Stipendium (Breaking News, 05.07.19) Sommerakademie (Breaking News, 05.07.19) Berufs- und Fachschulen: Stellenwahl ab 23. Juli (Breaking News, 05.07.19) Sprache erleben: Sprachencamp in Toblach (Breaking News, 04.07.19) Führt die mehrsprachige unibz zur Mehrsprachigkeit? (Breaking News, 04.07.19) Ausbildung für PflegehelferInnen (Breaking News, 04.07.19) Aussichtslose Wartelisten in Musikschulen (Breaking News, 04.07.19) Das Spiel mit der politischen Bildung (Breaking News, 04.07.19) Spannender Austausch (Breaking News, 03.07.19)
BRIXNER – Unabhängige Monatszeitschrift für Brixen und Umgebung – Brennerstraße 28 – I-39042 Brixen
Tel. Redaktion: +39 0472 060200 – Tel. Werbung +39 0472 060212 – Fax +39 0472 060201