Kleinanzeiger
Die neueste Anzeige: Möblierte Wohnung in Raas zu vermieten Möblierte Wohnung 80m² mit Küche, Wohnzimmer, zwei Schlafzimmer, Badezimmer und ... Klicks: 76 Details
Vorhergehende Ausgaben

News

Loading
04.07.2019

Ausbildung für PflegehelferInnen

Die Landesregierung hat grünes Licht für den Ausbildungsplan 2020 für Pflegehelfer gegeben. Damit können ab Jänner 80 neue Pflegefachkräfte ausgebildet werden.
Um den bestehenden Bedarf an Pflegehelferinnen und Pflegehelfer in Südtirol bestmöglich zu decken, sollen im kommenden Jahr insgesamt vier Lehrgänge (einer in italienischer Sprache, drei in deutscher Sprache) abgehalten werden. Insgesamt haben damit 80 interessierte Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich zur Pflegefachkraft ausbilden zu lassen. Der Entscheidung vorausgegangen war ein entsprechendes Schreiben der Pflegedirektion, auch das Landeskomitee für Gesundheitsplanung hat das Vorhaben positiv begutachtet. Dieses erstellt jedes Jahr unter Berücksichtigung des Bedarfs einen Ausbildungsplan. Die Ausbildungen erfolgen in den Gesundheitsbezirken Bozen, Meran, Bruneck und Brixen in deutscher Sprache sowie im Gesundheitsbezirk Bozen in italienischer Sprache.
"Pflegehelferinnen und Pflegehelfer sind wichtige Bezugspersonen für pflegebedürftige Menschen sowie Begleiter und Unterstützer im Alltag. Eine fachlich hochwertige und zukunftsweisende Ausbildung ist dabei die Basis für einen Beruf, der auch in Zukunft weiterhin gefragt ist", betont Gesundheitslandesrat Thomas Widmann, der die Genehmigung des Ausbildungsplanes gestern (2. Juli) in die Landesregierung eingebracht hatte.
(Autor: ck)
zurück
Artikel zu diesem Themenkreis
Bäuerin aus Überzeugung werden (Breaking News, 19.07.19) "Codice Rosso" (Breaking News, 18.07.19) Priester Willi Fusaro verstorben (Breaking News, 18.07.19) Anti-Gewalt-Training ausbauen (Breaking News, 18.07.19) Anerkennung neuer Studientitel (Breaking News, 18.07.19) 15.000 leerstehende Wohnungen in Südtirol (Breaking News, 18.07.19) Neuer Landesbeirat für Integration (Breaking News, 17.07.19) Katholische Jungschar Südtirol (Breaking News, 17.07.19) Uni Innsbruck sorgt für Durchblick (Breaking News, 17.07.19) Für eine jugendfreundliche Stadt (Breaking News, 17.07.19) 3,4 Milliarden für den persönlichen Wohntraum (Breaking News, 17.07.19) Eurac Research: Summer School (Breaking News, 17.07.19) Über 26 Meter Haarspenden (Breaking News, 16.07.19) 2. Sommerakademie Gröden (Breaking News, 16.07.19) Jugendanwältin bei Landesrat Achammer (Breaking News, 16.07.19) Priester Hubert Rabensteiner verstorben (Breaking News, 16.07.19) Mehrsprachige Schule- Gesetzentwurf abgelehnt (Breaking News, 16.07.19) Sommerakademie der Mittelschule (Breaking News, 15.07.19) Missionaretreffen 2019 (Breaking News, 15.07.19) MIt 9 Euro ein Menschenleben sichern (Breaking News, 12.07.19) DZE vorgestellt (Breaking News, 12.07.19) unibz hat ihr erstes Spin-off (Breaking News, 12.07.19) Mehrsprachige Schule kommt in die erste Kommission (Breaking News, 11.07.19) Online-Stellenwahl Fazit (Breaking News, 11.07.19) Vereinigung der Zivilinvaliden knackt 6000-Mitglieder-Marke (Breaking News, 11.07.19)
BRIXNER – Unabhängige Monatszeitschrift für Brixen und Umgebung – Brennerstraße 28 – I-39042 Brixen
Tel. Redaktion: +39 0472 060200 – Tel. Werbung +39 0472 060212 – Fax +39 0472 060201