News

Loading
08.04.2019

Musicalstars in Bozen!

Die VBB sind ganz im Zeichen der Glamourwelt Hollywoods ... Mit der Premiere von SUNSET BOULEVARD – nach dem gleichnamigen berühmten Film von Billy Wilder über die Glanz- und Schattenseiten der Traumfabrik – ist es den VBB gelungen ein Musical-Highlight nach Bozen zu bringen, in der Regie von Rudolf Frey einen Musicalklassiker ganz und gar nicht klassisch zu interpretieren und diese Eigenproduktion mit einem Aufgebot an Musicalstars zu besetzen. Allen voran die niederländische Hauptdarstellerin Maya Hakvoort, international bekannt aus u.a.„Cats“, „Victor/Victoria“, „Rebecca“, „Elisabeth“ und ihren zahlreichen Soloprogrammen. An ihrer Seite der deutsche Senkrechtstarter, Schauspieler und Musicaldarsteller Dominik Hees. Ein Wiedersehen gibt es auch mit Publikumslieblingen wie Lukas Lobis.

Das gesamte Team steht ab sofort für Interviews zur Verfügung! Bitte um Anmeldung. Erste Gelegenheit für ein Meet & Greet - die Eröffnung des Filmfestivals Bozen am 9. April 2019!
Matinee mit den Darsteller*innen 11. Mai 2019

SUNSET BOULEVARD
Koproduktion mit der Stiftung Haydn von Bozen und Trient
Premiere: Donnerstag, 16. Mai 2019 – 20 Uhr
Stadttheater Bozen, Großes Haus

Regie: Rudolf Frey
Musikalische Leitung: Stephen Lloyd
Mit: Maya Hakvoort, Dominik Hees, Merle Hoch, Erwin Belakowitsch, Lukas Lobis, Alexander Auler, Nico Schweers, Alexander Donesch, Marie-Therese Anselm, Anna Burger, Ulrike Hallas, Sarah Merler (Dance-Captain), Sampaguita Mönck, Johanna Mucha, Tina Rosensprung, Janis Masino, Gregor Krammer (Dance-Captain), Merten Schroedter, Lukas Strasheim, Lukas Weinberger
zurück
BRIXNER – Unabhängige Monatszeitschrift für Brixen und Umgebung – Brennerstraße 28 – I-39042 Brixen
Tel. Redaktion: +39 0472 060200 – Tel. Werbung +39 0472 060212 – Fax +39 0472 060201