Kleinanzeiger
Die neueste Anzeige: ... Dirndl zu verkaufen Neuwertiges Dirndl, dreimal getragen , wie neu, weil zu klein, gr.46, in Brixen ... Klicks: 21 Details
Vorhergehende Ausgaben

News

Loading
26.10.2018

ASTAT: Kulturelle Teilhabe in Südtirol über staatlichem Durchschnitt

1013499-no-name
Das Landesinstitut für Statistik ASTAT hat der jährlichen "Mehrzweckerhebung - Aspekte des täglichen Lebens" einige Daten zur Teilhabe der Südtirolerinnen und Südtiroler am kulturellen Leben entnommen und sie mit den gesamtitalienischen Daten des staatlichen Statistikinstituts ISTAT in Relation gesetzt.
Demnach liegt beispielsweise das Theater, das 37,9 Prozent der Südtiroler Bevölkerung mindestens einmal im Jahr besuchen,  höher im Kurs als auf gesamtstaatlicher Ebene, wo nur 19,2 Prozent mindestens einmal jährlich ins Theater gehen. 34,2 Prozent der Südtiroler lesen mindestens vier Bücher im Jahr, italienweit sind es 21,5 Prozent. Noch größer ist der Unterschied bei der Zeitungslektüre: In Südtirol lesen 47,4 Prozent an mindestens drei Tagen in der Woche eine Tageszeitung, italienweit sind es 18,7 Prozent. Auch was Musikveranstaltungen, Konzerte, Museen und Ausstellungen angeht, liegt Südtirol über dem gesamtstaatlichen Durchschnitt, während bei den Kinobesuchen und auch bei der Besichtigung archäologischer Stätten Südtirol unter dem staalichen Durchschnitt liegt. "Man kann also sagen, dass die kulturelle Teilhabe in Südtirol insgesamt höher ist, als im gesamtstaatlichen Durchschnitt", wertet das ASTAT.zurück
Artikel zu diesem Themenkreis
Hommage an Camilleri (Breaking News, 18.07.19) Anerkennung neuer Studientitel (Breaking News, 18.07.19) Uni Innsbruck sorgt für Durchblick (Breaking News, 17.07.19) Impulsi Vivi (Breaking News, 17.07.19) Eurac Research: Summer School (Breaking News, 17.07.19) 2. Sommerakademie Gröden (Breaking News, 16.07.19) Jugendanwältin bei Landesrat Achammer (Breaking News, 16.07.19) #dolomitesvives: Aufwertung geplant (Breaking News, 16.07.19) Mehrsprachige Schule- Gesetzentwurf abgelehnt (Breaking News, 16.07.19) Sommerakademie der Mittelschule (Breaking News, 15.07.19) Südtiroler Handbuch: aktualisiert (Breaking News, 12.07.19) unibz hat ihr erstes Spin-off (Breaking News, 12.07.19) Mehrsprachige Schule kommt in die erste Kommission (Breaking News, 11.07.19) Online-Stellenwahl Fazit (Breaking News, 11.07.19) Mahlers letzte vollendete Symphonie (Breaking News, 10.07.19) LR Achammer trifft künftigen Museion-DIrektor (Breaking News, 10.07.19) Sanierung von Schloss Velthurns beginnt 2020 (Breaking News, 10.07.19) Schluss mit erschöpften Pferden auf Italiens Straßen (Breaking News, 10.07.19) Zweisprachigkeitsprüfung: Kompakt-Info am 11. Juli (Breaking News, 10.07.19) Führung in der Kühlzelle von Ötzi (Breaking News, 09.07.19) "Stunde Null" (Breaking News, 09.07.19) Gesunde Ernährung für Schulkinder: Nachhaltigkeit im Fokus (Breaking News, 09.07.19) Faschistische Relikte: In Kärnten entfernt, in Südtirol gepflegt (Breaking News, 09.07.19) Euregio- Jugendliche lernen die EU kennen (Breaking News, 08.07.19) VHS Südtirol: Das neue Kursprogramm (Breaking News, 08.07.19)
BRIXNER – Unabhängige Monatszeitschrift für Brixen und Umgebung – Brennerstraße 28 – I-39042 Brixen
Tel. Redaktion: +39 0472 060200 – Tel. Werbung +39 0472 060212 – Fax +39 0472 060201