News

Loading
12.10.2018

Novak Gegner von Bolelli

Novak ist der Viertelfinal-Gegner von Bolelli in Gröden Französisches Derby an Humbert

Der Gegner von Simone Bolelli im Viertelfinale des Sparkasse Challenger Val Gardena Südtirol am Freitag heißt Dennis Novak. Österreichs Nummer 145 der Weltrangliste hat heute Nachmittag ein hochklassiges Achtelfinale gegen Dustin Brown aus Deutschland mit 6:2, 5:7 und 6:4 für sich entschieden. Nach dem ersten Satz, in dem der Österreicher der bessere Spieler war, steigerte sich Brown. Zwei Satzbälle zum 6:4 vergab er noch, aber dann schaffte er das Break zum 7:5 und es ging in den dritten Satz, in dem der Mann mit den Rasta-Locken drei Breakbälle in Folge zum 2:0 nicht nutzen konnte. Das entscheidende Break schaffte Novak nach dem achten Doppelfehler von Brown zum 3:2. Zwei Chancen hatte Brown noch, aber den Breakball zum möglichen 4:4 wehrte Novak großartig ab. Da flog der Schläger des Deutschen, der einen Strafpunkt kassierte. Novak machte das 5:3, wehrte bei 5:4 einen letzten Breakball ab und entschied nach 1:32 Stunden auch das Match für sich. Das Duell Bolelli Novak hat es auf der ATP-Tour noch nie gegeben.

zurück
BRIXNER – Unabhängige Monatszeitschrift für Brixen und Umgebung – Brennerstraße 28 – I-39042 Brixen
Tel. Redaktion: +39 0472 060200 – Tel. Werbung +39 0472 060212 – Fax +39 0472 060201